HOME

















'The beat on us' ist eigentlich ein Trio und wurde kurz vor der Premiere aus Krankheitsgründen in eine Duettversion umgearbeitet.


Ausgehend vom Club, dem DJ-Set und der affektiven Wirkung der Beats untersucht The beat on us das Machtverhältnis von Tanz und elektronischer Musik. Der Choreograph wird zum DJ, die Choreographie wird zur Strategie, die Verbindungsmomente zwischen Musik und Bewegung zu markieren, zu unterlaufen und sich schließlich anzueignen.

Choreographie Jonas Woltemate
Von und mit Verena Brakonier, Nora Elberfeld, Jonas Woltemate
Musik Paul Große-Schönepauck, Jonas Woltemate
Dramaturgie Heike Bröckerhoff
Mentoring Anne Kersting

Eine Produktion von Jonas Woltemate in Koproduktion mit K3 | Tanzplan Hamburg


Fotos: Anja Beutler
ABOUT
CONTACT
JONAS WOLTEMATE
THE BEAT ON US
MORE COLOUR
OTHER WORKS
PERFORMANCE
DATES:
21/6/2014 19:30h K3/Kampnagel
22/6/2014 20:30h K3/Kampnagel
FOUNDED BY:
DATENSCHUTZ